Bitcoins kaufen auf Coinbase

Mit Coinbase kannst du Bitcoins kaufen, verkaufen und versenden. Coinbase hat über 5 Millionen Kunden und gehört damit zu den größten Kryptowährungsbörsen der Welt. Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 2012 gegründet.

Eines der Merkmale von Coinbase ist die einfache Bedienung der Oberfläche, die es auch Einsteigern erlaubt sich leicht in der Welt von Bitcoin und Co. zurecht zu finden. Das Dashboard ist aufgeräumt und sehr leicht zu bedienen, so dass der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen schnell durchgeführt werden kann.

Anmeldung bei Coinbase

Klicke zunächst auf den nachfolgenden Link und sichere dir den Neukundenbonus von Bitcoins im Wert von $10: Direkt zum Konto erstellen*.

Auf der Seite findest du ein Formular für die Registrierung. Füge deine Daten ein und klicke danach auf REGISTRIEREN.

Coinbase Registrierung

Bestätige anschließend die Verifizierungs-Mail und gib im weiteren Prozess den per SMS versendeten Code ein.

Als nächstes müssen deine Daten verifiziert werden. Die Verifizierung kann z.B. mit einem Foto von deinem Führerschein / Reisepass oder Personal Ausweis erfolgen. Ich empfehle hier einen Führerschein, falls vorhanden. Die Verifizierung geht auch über eine Webcam. Diese Möglichkeit klappt jedoch nicht immer.

Überweisung an Coinbase

Klicke im Menü auf Einstellungen.

Klicke danach unter Verbundene Konten auf Neues Konto verbinden.

Wähle anschließend z.B. Bankkonto aus.

Gib auf dem nächsten Formular deine Kontodaten ein und klicke auf Ihr Konto verifizieren.

Klicke im Menü auf Konten, nachdem dein Konto erfolgreich verifiziert ist.

Klicke anschließend bei deinem EUR Wallet auf Einzahlen.

Fülle dann deine Bankdaten ein und wähle den zu übertragenden Betrag aus.

Im nächsten Screen wird dir nun eine Referenznummer angezeigt, die du bei deiner Überweisung angeben musst. Kopiere dir diese Nummer und bestätige dies mit dem Klick auf die Box im unteren Bereich.

Nach der Bestätigung werden dir alle notwendigen Daten für eine normale SEPA Überweisung angezeigt. Überweise den gewünschten Betrag von deiner Bank auf das Konto von Coinbase. Bitte achte dabei darauf, dass du den Referenzcode im Verwendungs­zweck angibst. Die Überweisung dauert in der Regel 1-3 Arbeitstage.

Bitcoins kaufen

Klicke im Menü auf Kaufen/Verkaufen.

Wähle anschließend im Kaufen Reiter Bitcoin aus und gebe unten den Betrag ein, den du kaufen möchtest. Der Betrag kann in Euro oder Bitcoin angegeben werden. Das Wallet der ausgewählten Zahlungsmethode muss für den Betrag ausreichend gedeckt sein.

Bitcoins kaufen auf Coinbase

Klicke dann auf Sofortkauf von Bitcoin und schon wird dein Kaufauftrag angenommen und deine Coins werden auf dem Bitcoin Wallet gutgeschrieben.

Bitcoin auf Wallet senden mit Coinbase

Wie du deine Bitcoins auf ein Wallet sendest, kannst du hier nachlesen:

http://finanztalk.org/bitcoin-auf-wallet-senden/

Weitere Informationen zu Coinbase

  • Die wichtigsten Kryptowährungen Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum und Litecoin leicht kaufen.
  • Wechselgebühren: 1,5 %
  • Wechsellimit: 9.000 EUR pro Tag
  • Dauer für eine Banküberweisung an Coinbase oder zurück: 1-3 Werktage
  • Smartphone Apps verfügbar (Wallet und Kryptobörse in einem)
  • Bitcoins im Tresor sichern

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*