Bitcoin Wallet Electrum einrichten

Electrum ist eine der schnellsten und recht einfach zu bedienende Bitcoin Wallet.

Mit dem Electrum Bitcoin Wallet entfällt die anfängliche und zeitaufwändige Synchronisierung, die beispielsweise mit dem Bitcoin Core Wallet nötig wäre.

Das klassische Bitcoin Core Wallet benötigt derzeit (Juni 2017) mindestens 130 GB freien Speicher, um eine lokale Kopie der kompletten Blockchain abzuspeichern. Es kann über einen Tag dauern bis die Blockchain heruntergeladen und mit dem Netzwerk synchronisiert ist.

Electrum fertigt keine lokale Kopie an, sondern fragt diese bei einem externen und dezentralen Server-Netzwerk ab. Sowohl der Seed als auch dein privater Schlüssel verbleiben immer auf deinem Rechner und sind somit nicht für Fremde online abrufbar und sicher.

Der Kontostand wird automatisch auf einem Server gesichert, so dass du keine Backups durchführen musst. Du darfst nur den dazugehörigen Seed nicht verlieren oder vergessen.

Der Seed ist ein Sicherheitscode, der aus 12 Wörtern besteht. Du musst dir den Seed auf jeden Fall notieren und für niemanden zugänglich machen. Mit Hilfe des Seeds lässt sich die Wallet auch nach einer Neuinstallation oder einem Wechsel des Computers wiederherstellen. Die Reihenfolge und Schreibweise der Wörter ist sehr wichtig. Nur mit der richtigen Schreibweise kannst du du eine Wallet reaktivieren!

Du kannst Electrum hier herunterladen und auf deinem Computer oder Smartphone installieren:

https://electrum.org/

Einrichten der Wallet

Bitcoin Wallet Electrum

Du kannst einen Namen für dein Bitcoin Wallet frei wählen. Der Name dient zur Unterscheidung, falls du mehrere Wallets hast.

Bitcoin Wallet Electrum

Wähle das „Standard Wallet“ aus.

Bitcoin Wallet Electrum

Wähle im zweiten Fenster „Create a New Seed“ aus, um die einen neuen Seed zu erstellen.

Bitcoin Wallet Electrum

Im nächsten Fenster siehst du bereits einen neu erzeugten Seed. Notiere dir diesen und bewahre ihn an einem sicheren Ort auf. Den Seed musst du im nächsten Fenster dann erneut zur Bestätigung eingeben.

Deine Daten im Wallet werden mit einem Passwort verschlüsselt, damit niemand auf dein Wallet oder deine Schlüssel zugreifen kann. Wähle ein möglichst sicheres Passwort und bewahre auch dieses an einem sicheren Ort auf.

Bitcoin Wallet Electrum

Nun kannst du die Bitcoin Wallet benutzen.

Bitcoin Wallet Electrum

Ändere nach der Installation der Wallet im Reiter „Appearance“ der Einstellungen das Erscheinungsbild der App. Die Oberfläche wird mit den folgenden Einstellungen auf Deutsch angezeigt.

Bitcoin Wallet Electrum

Da Bitcoins 8 Nachkommastellen haben, ist es sinnvoll die Standardeinstellung wie du unten sehen kannst abzuändern. Damit die Änderungen aktiv werden, musst du das Programm einmal neu starten.

Bitcoin Wallet Electrum

Über die Einstellungen kannst du konfigurieren, dass im Reiter „Transaktion“ auch Eurobeträge angezeigt werden.

Bitcoin Wallet Electrum

Wie kann ich die Wallet verwenden?

Nach der Installation von Electrum kannst du das Bitcoin Wallet direkt zum Senden oder Empfangen der ersten Bitcoins verwenden.

Auf dem Reiter „Receive“ siehst du deine eigene Bitcoin-Adresse („Receiving address“). Neben der Adresse wird diese auch als QR-Code angezeigt. Den Code kannst du beispielsweise mit einem Smartphone leicht abscannen. Die Bitcoin-Adresse kannst du auf verschiedenen Bitcoin-Handelsplätzen verwenden.

Sobald du eine eingehende Zahlung erhalten hast, solltest du unter dem Reiter „History“ einen neuen Eintrag mit dem Status „0/unconfirmed“ sehen. Die Transaktion wurde in diesem Fall schon zu einem Server gesendet. Allerdings wurde diese noch nicht vom Netzwerk bestätigt. Nach circa einer Stunde hat deine Transaktion in der Regel mehrere Bestätigungen erhalten. Die Transaktion ist dann verifiziert. Um Bitcoins weiter transferieren zu können, genügt allerdings schon eine Bestätigung.

Bitcoin Wallet Electrum

 

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*